Heimfahrt

Wir sitzen wieder im TGV. Das war nun unser kurzer, aber intensiver Ausflug. Ich muss zugeben, dass ich mit den beiden Powerfrauen Elisabeth und Edeltraud kaum mithalten kann. Hoffentlich bin ich in 20 Jahren auch so fit, so interessiert, ….. Dankschön an Euch beide, es hat mir viel Spaß gemacht. Gerne jederzeit wieder. (Beim nächsten Mal aber gleich mit Wanderschuhen und einer Thermoskanne Kaffee im Gepäck.  😉 )

Abschied

So langsam wird es Zeit unser Gepäck im Hotel abzuholen, um pünktlich unseren Zug zu erreichen. Auf dem Weg Richtung Hotel machen wir noch einen Stopp und werfen einen Blick auf den Triumphbogen und die Avenue des Champs-Élysées.CIMG0281

Der Eifelturm

Wir verlassen die Seineinsel und wenden uns den weltlichen Dingen zu. Wir fahren zum Trocadéro und laufen von dort runter Richtung Eifelturm. Wenn es bislang recht ruhig war und nur wenige Touristen unterwegs waren, so ändert sich dies nun schlagartig. Mit uns sind die Massen auf dem Weg zum Eifelturm. Daher entscheiden wir uns auch für den Spaziergang zum Eifelturm.

CIMG0277 CIMG0279

Paris – Tag 2

Heute wollen wir die klassischen touristischen Highlights von Paris besuchen. Ihr wisst schon, Notre Dame, Eifelturm, Triumphbogen, Avenue des Champs-Élysées, ….  Daher früh aufstehen, auschecken und ab in Richtung der Seine Insel Île de la Cité. Frühstückskaffee fällt aus. Mist.

Mona Lisa

Galerie

Diese Galerie enthält 4 Fotos.

Anschließend überquerten wir die Seine und spazierten durch die Tuillerien zum Louvre – ein Muss für jedes touristische Programm. Allerdings war uns klar, dass wir nicht alle Werke im Louvre sehen konnten, daher entschieden wir uns für die Minimalversion: Glaspyramide … Weiterlesen