Ein Leuchtturm irgendwo im Nirgendwo

Kjeungskjær fyr
Der Leuchtturm Kjeungskjær fyr
Ort:Ørland, Norwegen
Lage:Auf einer Schäre vor Ørland in der Mündung des Bjungfjorden, ca. 3,5 km westlich des Dorfes Uthaug
Geographische Lage:63° 43′ 6″ N, 9° 31′ 9″ OKoordinaten: 63° 43′ 6″ N, 9° 31′ 9″ O | |
Betriebsart:seit 1987 automatisch
Funktion:Leuchtturm
Bauzeit:1880
Betriebszeit:seit 1880

Das ist Kjeungskjær fyr, ein Leuchtturm vor Ørland, Trøndelag.
Es ist der einzige achteckige Leuchtturm in Norwegen, wird aber leider gerade renoviert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert