Autofahren oder wer hat die stärkeren Nerven

Ana fährt. Ana sieht Strassenschilder, Geschwindigkeitsvorgaben und durchgezogene Linien als freundliche Empfehlung. Speedbrecher machen nur bei hohen Geschwindigkeiten richtig Spass. Abstand zum Vordermann ist etwas für Deutsche. Überholen abbrechen bei entgegenkommendem LKW ist nur für Weicheier. Autofahren alla Ana ist für Menschen mit starken Nerven oder besser gleich ohne Nerven.

Die gute Seite: es geht schnell. Und man ist auf dem Weg auch nicht hungrig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.